Bellinzona Mai 2017 - Judoclub Buchs SG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bellinzona Mai 2017

Berichte > Archiv Berichte
Ranking Turnier Bellinzona, 7. Mai 2017

Am Internationalen Ranking Turnier in Bellinzona vom letzten Sonntag konnten die Buchser Judokas 3 Medaillen gewinnen. Stephan Hardegger Jugend U18 -55 kg konnte den ersten Kampf gewinnen, verliert leider den zweiten und kommt dann aber im Hoffnungslauf eine Runde weiter. Den nächsten Kampf verliert er gegen den späteren Dritten durch einen Festhalter und beendet das Turnier auf Platz 7. Sein Bruder Elias Schüler A -60 kg trifft im ersten Kampf auf den Tessiner Civatti und gewinnt klar mit Ippon. Im zweiten Kampf kann er sich nicht durchsetzen, macht dann aber im dritten Kampf alles richtig und kämpft sich so in die zweite Runde vor. Dort trifft er im Kampf um den Final auf seinen Club Kollegen Fabian Tischhauser, Fabian entscheidet diesen Kampf für sich, Elias beendet das Turnier somit auf dem dritten Platz. Im Final trifft Tischhauser auf Noha Favre von Judo Attalens. Fabian lässt seinem Gegner keine Chance, gewinnt mit Ippon und holt Gold. Fabian erkämpft sich mit zwei Siegen in der Kategorie U18 -60 kg zusätzlich noch den 7. Platz und Elias mit einem Sieg Rang 16 in derselben Gewichtsklasse. Manuel Tischhauser startete ebenfalls an diesem Turnier in der Kategorie A U15 -33 kg und erkämpft sich den verdienten dritten Platz.  

Andi Tischhauser
 
Judoclub-Buchs.ch © 2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü