Montfort Feldkirch Juni 2014 - Judoclub Buchs SG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Montfort Feldkirch Juni 2014

Berichte > Archiv Berichte

Montfort-Turnier - Feldkirch, 1. Juni 2014

Am vergangenen Sonntag fand in Feldkirch das 18. Int. Montfortturnier statt. Mit von der Partie waren auch 5 Judokas vom Judo Club Buchs.

In der Kategorie Schüler U 12 starteten 4 Kämpfer. Manuel Tischhauser kämpfte -26 kg, er kämpfte sehr gut, musste sich erst im Final, nach einem harten Kampf geschlagen geben und belegte somit den guten 2. Platz. Elias und Ramon Hardegger starteten beide in der Gewichtsklasse – 33 kg. Während Ramon vorzeitig ausschied, konnte sich Elias besser behaupten. Nach einem missglückten Start, gewann er alle 3 Hoffnungsrunden-Kämpfe klar mit Ippon (höchste Wertung) und sicherte sich den 3. Platz. Fabian Tischhauser kämpfte sich sicher bis ins Final durch, leider konnte er sich im Final nicht durchsetzen und musste mit dem 2.Platz vorlieb nehmen.

In der Kategorie Schüler U 15 startete Stephan Hardegger -45 kg. Nach einem Freilos im
ersten Kampf, gewann er den zweiten klar mit einem sauberen Wurf, leider verlor er den Kampf ums Final durch eine  kleine Unachtsamkeit, welche von seinem Gegenr gnadenlos ausgenutzt wurde. In der Hoffnungsrunde liess Stephan seinem Gegner jedoch keine Chance mehr, er warf ihn zweimal mit der zweithöchsten Wertung auf die Matte; somit siegte er vorzeitig und belegte den verdienten 3. Platz.   

Bericht: AT

 
Judoclub-Buchs.ch © 2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü