Bodensee 2016 - Judoclub Buchs SG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bodensee 2016

Berichte > Archiv Berichte
 
Bodenseemeisterschaft 2016 – Bregenz, Sonntag 13. November 2016

 
Die Buchser Judokas brillierten an der Judo Bodenseemeisterschaft in Bregenz vom vergangenen Wochenende. In der Gewichtsklasse U11 -27 kg wirft Samuel Tischhauser alle seine Gegner mit Ippon auf die Matte und wird Bodenseemeister in dieser Gewichtsklasse. Fabio Bandel kämpft U11 -38 kg und trifft im ersten Kampf auf einen starken Österreicher gegen den er verliert. In der Hoffnungsrunde kann sich Fabio durchsetzen und gewinnt verdient Bronce. In der Gewichtsklasse Knaben U 11 +46 kg bekommt es Nelis Zwerotic ebenfalls mit einem Österreicher zu tun, Nelis gewinnt den Kampf in der Verlängerung und im zweiten Kampf wirft er vorzeitig mit Ippon und holt sich Gold. Jetzt ist Manuel Tischhauser U 13 -30 kg an der Reihe, er gewinnt seine Kämpfe klar mit Ippon und holt sich ebenfalls Gold. Ramon Hardegger U13 -46 kg findet nicht zu seiner Form und wird fünfter. In der Klasse U 15 -55 kg starten Elias Hardegger und Fabian Tischhauser, ihre Gewichtsklasse setzt sich aus 5 Kämpfern zusammen, somit kämpfen alle gegen alle. Elias gewinnt zwei seiner Kämpfe klar mit Ippon und gewinnt somit Bronce. Fabian kann alle seine Gegner mit sauberen Ippon bezwingen und sichert sich Gold.

 Bericht: Andi Tischhauser
 
Judoclub-Buchs.ch © 2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü