Gallusturnier 2013 - Judoclub Buchs SG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gallusturnier 2013

Berichte > Archiv Berichte

25. Gallus Turnier in St .Gallen, 27./28. April 2013

Am letzten Wochenende fand in St. Gallen das 25. Int. Gallus Turnier statt.Über 700 Kämpferinnen und Kämpfer aus 10 Nationen waren an diesem Turnier vertreten. Mit dabei auch vier Judokas vom Judo Club Buchs.

Am Samstag kämpfte Remo Tischhauser Jugend U 18 -66 kg für Liechtenstein. Remo gewann seinen ersten Kampf klar mit Ippon, verlor jedoch den zweiten Kampf knapp und schied danach aus, weil sein Gegner die nächste Runde auch nicht überstand.

Am Sonntag kamen dann die Schüler zum Einsatz. In der Kategorie Schüler C
wurden vierer Pools gebildet und innerhalb dieser Pools kämpfte jeder gegen jeden. Manuel Tischhauser kämpfte -22 kg sehr gut und gewann jeden seiner Kämpfe vorzeitig mit der höchsten Wertung. Er sicherte sich somit die Goldmdaile in seiner Gruppe. In der Gewichtsklasse -30 kg lief es Fabian Tischhauser ebenso gut, auch er konnte jeden seiner Kämpfe mit Ippon für sich entscheiden, und stand somit auch zuoberst auf dem Podest. Tobias Hutter sartete -33 kg, er kämpfte sehr gut und verlor seine beiden ersten Kämpfe nur knapp. Leider konnte er auch den letzten Kampf nicht für sich entscheiden, sammelte aber wichtige Kampferfahrung und belegte den guten 3. Platz.

Das Turnier in der grossen Sporthalle des Athletik Zentrum St. Gallen war ein eindrückliches Erlebnis und wird den jungen Kämpfern noch lange in Erinnerung bleiben.

Bericht: Andreas Tischhauser


Auf dem Foto fehlt Remo Tischhauser

 
Judoclub-Buchs.ch © 2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü