SEM Chiasso 2010 - Judoclub Buchs SG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

SEM Chiasso 2010

Berichte > Archiv Berichte

Schweizermeisterschaften 2010

Am Samstag, 27. November 2010, fanden in Chiasso TI die Judo Schweizermeisterschaften statt. Das Werdenberg war mit dem Buchser Gabriel Rietzler und Simon Tischhauser aus Grabs vertreten. Gabriel, in der Kategorie U20 +90 kg, war allen seinen Gegnern Körperlich Unterlegen und konnte sich nicht platzieren. In der Kategorie U17 –73 kg kämpfte Simon Tischhauser. In der ersten Runde hatten die drei erstplatzierten im Jahres Rankig ein Freilos. Simon profitierte davon als erstplatzierter. In der zweiten Runde traf er auf den Brugger Michael Kistler, den er nach kurzer Zeit mit Ippon besiegte. Im Halbfinal hiess sein Gegner Ohrel Ron, vom Judo Club Attalens. In der Verlägerung konnte Simon den Kampf mit Ippon für sich entscheiden. Florian Girardoz aus Montreux stand Simon im Final gegenüber. Simon Tischhauser dominierte den Kampf, war er doch bis 30 Sekunden vor Schluss mit einer Wazzari Wertung und 6 Juko Wertungen, gegen eine Wazzari Wertung in Führung. Simon machte einen Angriff und wurde gekonntert, was Girardoz den Sieg brachte. Simon erreichte somit den Guten 2. Rang. Obwohl Simon überlegen war und trotzdem verlor, sagte er, kurz nach dem Kampf, „er könne damit leben“ und sei zufrieden. Etwas später realisierte er dann wie nahe er dem Sieg war und hinterfragte den Angriff der eigentlich gar nicht mehr nötig war und ihm den 1. Rang nahm. Den Kampf kann mann nicht mehr zurück drehen und er freut sich über die Silbermedaile.

Bericht: David Tischhauser

 
Judoclub-Buchs.ch © 2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü