Sakura Schaan 09 - Judoclub Buchs SG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Sakura Schaan 09

Berichte > Archiv Berichte

Am Samstag, 16. Mai 2009 kämpften 16 junge Judokas beim Sakura Cup in Schaan.

Am Morgen durften die Jüngsten um Medaillen kämpfen. In der Kategorie Schüler C (Jahrgang 1999 und jünger), -25 kg, -28 kg und -30kg, kämpften Stefan Hardegger, Yannick Zylka, Marco Fuchs, Eric Zylka, Lenard Gross, Alexander Hatziisaak und Stefan Voppichler. Sie alle zeigten schönes Judo und konnten einige Kämpfe für sich entscheiden.

In der Kategorie Schüler B kämpften Voppichler Marc -30 kg und Belleri David -36 kg. Beide konnten ihre Erfahrungen einsetzen, mussten dann aber trotzdem noch Punkte abgeben.

Erfreulich war, dass in der Kategorie Mädchen B und C gleich 4 Teilnehmerinnen vom Judo Club Buchs, nämlich Mädchen C -30 kg Deborah Hardegger, Mädchen B -33 kg Amelia Hardegger und Sarah Tischhauser, Mädchen B +45 kg Sarah Wieser teilnahmen. Alle stellten sich den Herausforderungen und zeigten ihr bestes Judo.

Weil bei den Schülern und Mädchen B und C in Gruppen eingeteilt wurde und jeder gegen jeden kämpfen durfte, konnte auch jeder eine Medaille und ein Präsent in Empfang nehmen.

Am Nachmittag traten die Schüler A (Jahrgang 1994 bis 1996) an. In dieser Kategorie wurde nach dem K.O.-System mit Hoffnungsrunde gekämpft. Alle drei Kämpfer, Yannick Frey, Davide Frei und Remo Tischhauser kämpften bis 45 kg. Yannick Frey verlor gleich den ersten Kampf gegen den späteren Sieger. In der Hoffnungsrunde konnte er den ersten Kampf gewinnen. Die entscheidende Begegnung um Platz 3 verlor er dann kanpp, dies bedeutete Platz 5. Davide Frei verlor im Halbfinal und sicherte sich in der Hoffnungsrunde mit einem Sieg die Bronzemedaille. Remo Tischhauser hatte in der ersten Runde ein Freilos, gewann den Halbfinalkampf mit Ippon und musste sich erst im Final geschlagen geben, somit belegte er den 2. Rang.

DT

 
Judoclub-Buchs.ch © 2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü