Montfort Feldkirch 2010 - Judoclub Buchs SG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Montfort Feldkirch 2010

Berichte > Archiv Berichte

Gleich drei Goldmedaillen für den Judoclub Buchs

Montfort-Turnier, Sonntag 6. Juni 2010

Am Montfortturnier in Feldkirch standen 5 Judokas aus dem Werdenberg im Einsatz. Es waren dies in der Kategorie U12 bis 24 kg Tristan Frei, in U15 bis 55 kg Dominik Mohr und Jannick Frei, bis 50 kg in der allgemeinen Kategorie Remo Tischhauser, sowie bei den Mädchen U15 bis 44 kg Sarah Tischhauser. Tristan Frei stand als jüngster zuerst auf den Matten. Er gewann alle Kämpfe klar mit Ippon und erreichte den ersten Rang. Sarah Tischhauser gewann ihre erste Begegnung, verlor anschliessend und musste den Kampf, in Führung liegend, aufgeben. Dominik Mohr erging es ähnlich. Er zeigte schöne Kämpfe, wurde aber nicht rangiert. Jannick Frey und Remo Tischhauser gewannen alle ihre Kämpfe mit Ippon und konnten sich beide als Sieger ausrufen lassen.

Auf dem Bild vom geglückten Ausflug nach Österreich:
Jannick Frey, Tristan Frei (hinten von links), Sarah Tischhauser, Remo Tischhauser und Dominik Mohr (vorne von links).

 
Judoclub-Buchs.ch © 2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü