SM Fribourg 2013 - Judoclub Buchs SG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

SM Fribourg 2013

Berichte > Archiv Berichte

Judo Schweizer Einzelmeisterschaft 2013

Am Wochenende 16./17. November fand in Fribourg die Schweizer Einzelmeisterschaft im Judo statt. Aus dem Werdenberg haben sich Jannick Frey und Remo Tischhauser U18 – 66 kg, Reto Enderlin U21 – 81 kg und Roman Eggenberger Elite – 90 kg qualifiziert.

Jannick Frey konnte an den Titelkämpfen wegen einer Verletzung nicht antreten. Für Remo Tischhauser war es nach einer Verletzungspause wieder das erste Turnier das er bestritt. Die erste Begegnung verlor er nach Punkten, sein Gegner erreiche den Viertelfinal nicht somit schied Remo aus. Reto Enderlin verlor zuerst gegen Droux Florian, weil dieser in den Final vorstiess, konnte Reto in der Hoffnungsrunde kämpfen. Die erste Begegnung entschied er für sich musste sich dann aber gegen Lugrin Silvain geschlagen geben, was für Reto den 7. Schlussrang bedeutete. Eggenberger Roman verlor nach einem schönen Kampf die erste Begegnung konnte aber in der Hoffnungsrunde nochmals antreten weil sich sein Gegner bis ins Viertelfinal vorkämpfte. Diesen Kampf verlor Roman und belegte den 9. Schlussrang

Bericht: David Tischhauser

Auf dem Bild von links Roman Eggenberger, Remo Tischhauser und Reto Enderlin

 
Judoclub-Buchs.ch © 2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü